Pressemitteilungen

Reisen & Urlaub 2020

Die schönsten Ziele von nah bis fern

Hannover - Im Rahmen der abf, Norddeutschlands größter Freizeitmesse, findet vom 29. Januar bis 2. Februar erneut die Reisen & Urlaub statt. Sie gehört zu den besucherstärksten Reisemessen Deutschlands und präsentiert ein umfassendes Angebot von Destinationen rund um den Globus. Die Besucher haben bei rund 200 Ausstellern die Wahl zwischen nah und fern, zwischen Aktiv- oder Wellnessurlaub, zwischen Flug-, Bus- oder Schiffsreise.

In diesem Jahr steht der größte Kontinent der Welt im Mittelpunkt der Reisen & Urlaub. „Faszination Asien“, so der Titel der diesjährigen Partnerregion. Unter der Leitung von Fernreisespezialist Explorer stellen zahlreiche Fremdenverkehrsämter – u.a. Singapur, Malaysia, Philippinen oder auch Indien – den Besuchern ihre schönsten Destinationen vor. Darüber hinaus ist u.a. Thai Airways mit dabei, genau wie Bangkok Airlines, China Tours, Vietnam Airlines und andere Asien-Experten. Außerdem gibt es ein täglich wechselndes Vortrags-, Kultur- und Unterhaltungsprogramm sowie kulinarische Genüsse.

Wer seinen Urlaub statt im Osten lieber im Westen, Norden oder Süden verbringen möchte, findet auf der Reisen & Urlaub ebenfalls sein Traumziel. Ob „Nordische Länder“, ob Afrika oder Südeuropa, ob USA oder Kanada – auf der Reisen & Urlaub gibt es keine Grenzen und die Besucher können unter einem Dach auf Weltreise gehen.

Spannende Vorträge von Ausstellern über ihre jeweiligen Angebote gibt es auch täglich im Reiseforum. Hier erfahren die Besucher wissenswertes über ihr mögliches Reiseziel – über Land und Leute, Anreise- und Übernachtungsmöglichkeiten, kulinarische Highlights. Darüber gibt es im Reiseforum auch ein tägliches Reise-Special mit interessanten Gästen. Unter anderem ist TV-Moderatorin Bettina Tietjen („Tietjen & Pilawa“), die aus ihrem Buch „Tietjen auf Tour – Warum Campen mich glücklich macht“ liest, mit dabei.

Zum Thema Kreuzfahrten steht täglich Christian Baumann auf der Bühne, vielen bekannt aus der TV-Doku „Verrückt nach Meer“. Baumann ist Kreuzfahrt-Experte und Inhaber eines darauf spezialisierten Reisebüros. Er berichtet über seine Reisen auf dem Wasser und steht den Besuchern Rede und Antwort, wenn es um Urlaub auf Meer geht.

Auf eine Lesung der besonderen Art dürfen sich die Besucher freuen, wenn Hans-Peter Wiechers auf der Bühne steht. Der Autor der beliebten HAZ-Glossen „Lüttje Lage“ präsentiert seine schönsten Geschichten über seine Lieblingsinsel Föhr – augenzwinkernd, detailverliebt und immer mit dem Blick eines großen Föhr-Fans.

Michael Thürnau, einer der beliebtesten NDR-Moderatoren steht ebenfalls im Reiseforum auf der Bühne und lädt zum Urlaubs-Bingo.

Geballte Information garantiert TARUK, der Spezialist für individuelle Fernreisen. Im sogenannten TARUK-Dom werden in Form von Film- und Fotopräsentationen außergewöhnliche Ziele rund um den Globus vorgestellt.

Ziele weltweit vermittelt auch der ADAC auf seinem Stand. Darüber hinaus informiert der ADAC in Versicherungsfragen, berät in Sachen Auslandskrankenschutz, Reiserücktrittsangelegenheiten und stellt das gesamte Leistungsspektrum des Mobilclubs vor.

Nach wie vor im Trend: Urlaub in Deutschland. Auf der Reisen & Urlaub haben die Besucher die Möglichkeit, sich bei zahlreichen Anbietern über nationale Städtereisen oder über besondere Regionen des Landes zu informieren. Ob mit dem Bus, dem Camper oder mit dem Zug – Deutschland hat fantastische Urlaubsziele zu bieten – und die werden auf der Messe gezeigt. Genau wie die schönsten Camping-Plätze des Landes. Die werden vom BVCD, dem Bundesverband der Campingwirtschaft, vorgestellt.

Der Airport Hannover/Langenhagen ist ebenfalls vertreten. Er stellt nicht nur sein umfassendes Angebot vor, sondern lädt auch zu unterhaltsamen Mitmachaktionen und Gewinnspielen ein. In diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf ein besonderes Highlight am Stand freuen: Und zwar auf „Birdly“. Auf „Birdly“ kann man mit den eigenen Körperbewegungen fliegen wie ein Vogel, Dank einer Virtual Reality-Brille versetzt er die Besucher in eine interaktive Umgebung – beispielsweise über die Dächer Manhattans. Ein „Flug“ dauert etwa zweieinhalb Minuten. Und damit das Erlebnis sich ganz echt anfühlt, spürt man sogar den Wind im Gesicht.

Am Messe-Freitag startet dann noch das dreitägige Kurz-Special Photo & Adventure. Zahlreiche Fachhändler und Foto-Profis verraten ihre besten Tricks in Sachen Reisefotografie und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt spannende Workshops und Seminare, Live-Shootings, Fotoausstellungen und ein Bühnenprogramm mit Vorträgen und Präsentationen. Und reichlich Foto-Equipment können die Besucher natürlich auch kaufen.

Am Messe-Sonnabend steht erneut die große Zoll-Auktion auf dem Programm. Hierbei kommen Gegenstände unter den Hammer, die das Hauptzollamt Hannover beschlagnahmt oder gepfändet hat - unter anderem TV-Geräte, Spirituosen, Kosmetika u.ä. Darüber hinaus ist das Hauptzollamt Hannover auch an allen anderen Messetagen bei der Reisen & Urlaub mit dabei und informiert über Reiseverkehr, Artenschutz und Markenpiraterie.

Für das kulinarische Wohl ist bei Reisen und Urlaub selbstverständlich auch gesorgt – so finden die Besucher unter dem Titel “Kulinarische Reise” eine Vielzahl von Angeboten aus der ganzen Welt.

Reisen & Urlaub im Rahmen der abf, Norddeutschlands größter Freizeitmesse vom 29. Januar bis 2. Februar, Messegelände Hannover, täglich von 10 bis 18 Uhr. Alle Infos unter www.abf-hannover.de