Pressemitteilungen

ALTENPFLEGE 2021

Start-up-Challenge auf der virtuellen ALTENPFLEGE

Hannover/Nürnberg - Die Leitmesse der Pflegebranche, die in diesem Jahr pandemiebedingt ausschließlich digital stattfindet, ist auch in diesem Jahr Austragungsort der Start-up-Challenge.

Junge Unternehmen, Gründer und Studierende stellen auf der ALTENPFLEGE ihre Entwicklungen aus den Bereichen Technologie, Internet der Dinge, Architektur sowie Pflege- und Sozialwirtschaft einem großen Publikum vor. Die besten Lösungen werden von einer hochkarätig besetzten Experten-Jury gekürt. Die Preisträger erhalten für die Vermarktung Ihrer Innovation ein umfangreiches Marketing-Paket.

Die über 40 nominierten Start-ups zeigen ihre Ideen virtuell im Stand- und Bühnenbereich der Sonderschau AVENEO und in den Fachforen der ALTENPFLEGE. Neueste digitale Lösungen wie u.a. sprachgesteuerte Dokumentationssysteme, Service – und Interaktionsroboter und innovative Produkte zur Aktivierung werden präsentiert und diskutiert.
Die Bedeutung des in Deutschland einmaligen Start-up-Formats wird zudem durch die internationale Struktur der Teilnehmenden aus Finnland, Schweden, Dänemark, Niederlande, Österreich, Schweiz, Frankreich und Israel unterstrichen.

Alle Informationen zur ALTENPFLEGE 2021 – der virtuellen Leitmesse und der Start-up-Challenge gibt es auf www.altenpflege-messe.de. Tickets und die Zugangsdaten für die Teilnahme können auf der Website erworben werden.
Für eine Presseakkreditierung zur virtuellen ALTENPFLEGE melden Sie sich bitte unter presse-altenpflege@messe.de bei uns.



ÜBER VINCENTZ NETWORK
Vincentz Network bietet Fachinformationen für alle Berufsgruppen in der Altenpflege an. Mit dem Portfolio ist Vincentz Marktführer, wenn es um Wissensvermittlung sowie Vernetzung und Geschäftsanbahnung innerhalb der professionellen Altenpflege geht. Was mit Fachzeitschriften und Fachbüchern begann, ist längst ein umfangreiches Angebotsspektrum mit der größten Fachmesse für die Altenpflege, Fachkongressen, Weiterbildungsangeboten, Arbeitshilfen, sowie innovativen digitalen Tools und Services (www.vincentz.de).